Grafikslider
Navigationspfad
Hauptinhalt

RPM auf der IdeenExpo!




Bilder ©RPM, Fotos: J. Vespermann

Gemeinsam mit unseren Netzwerkpartnern BBS Alfeld, EVI Energieversorgung Hildesheim, Junge VHS Hildesheim, Open MINT in der Region Hildesheim e.V., Robert Bosch GmbH und dem Schulbiologiezentrum Hildesheim sind wir auf dem Explore-Messestands vertreten.

Das RPM besitzt bedeutende völkerkundliche und naturkundliche Sammlungen. Letztere reichen bis in die Gründungszeit des Museums 1844/45 zurück und umfassen etwa 400.000 Objekte von winzigen Insekten bis zu großen Skeletten von Sauriern und Säugetieren. Aus der geologischen Sammlung sind besonders Meteoriten aus allen Gruppen zu nennen, große Eisen-Nickel-Meteoriten, Steinmeteoriten bis zu Mondgestein. Im Rahmen des diesjährigen 50. Jubiläums der Mondlandung von 1969 werden diese Objekte im Rahmen eines Wochenend-Events im RPM präsentiert. Ergänzt durch Großaufnahmen, Kurzfilme, Vorträge und Mitmachaktivitäten wird mit "Abenteuer Mond - 50 Jahre Mondlandung" dem Besucher die Thematik vom 19. bis zum 21. Juli 2019 nahe gebracht und erläutert.

Die IdeenExpo ist eine Veranstaltung der Superlative! Sie ist Europas größtes Jugend-Event für Naturwissenschaften und Technik - 2017 faszinierte die Messe allein über 360.000 Besucher. Und auch in diesem Jahr lassen die Veranstalter MINT-Herzen höher schlagen in 4 Hallen und dem Außenbereich auf dem Messegelände Hannover auf insgesamt mehr als 110.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche zusammen mit rund 270 beteiligten Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Hochschulen und Schulen und mit mehr als 670 naturwissenschaftlich-technischen Mitmach-Exponaten, die zum Lernen mit allen Sinnen animieren.Als neuer Kooperationspartner des Vereins Open MINT in der Region Hildesheim e.V. hat die Stiftung NiedersachsenMetall dem Explore Sciencenter einen Stand auf der IdeenExpo ermöglicht. Ganz im Sinne des gemeinsamen Netzwerks, für das der Open MINT Verein steht, wird es auf dem Stand des Explore (Standnr. AP-02 in der Halle 9 im AgriFoodPark) Naturwissenschaften und Technik mit verschiedenen Partnern aus der Region Hildesheim zum Staunen, Anfassen und Erleben geben.Zusammen mit der BBS Alfeld, der EVI Energieversorgung, der Jungen VHS, der Robert Bosch GmbH, dem Roemer-Pelizaus-Museum und dem Schulbiologiezentrum bietet das Explore den Besuchern der IdeenExpo einen spannenden Mitmach-Mix aus verschiedensten MINT-Bereichen. So wird an den Ausstellungstagen auf dem Gemeinschaftsstand vom 15. - 23. Juni von 9 bis 18 Uhr an verschiedenen Tischen gewerkelt und gebastelt, es wird gelötet, programmiert und geforscht und vor allem hinterfragt und neugierig gemacht - auf die Themen Technik und Programmierung, biologische Vielfalt und genetische Biodiversität und auf die Mondlandung, überirdische Mobilität und Astronomie.Lassen Sie uns gemeinsam neugierig sein und schauen Sie gerne vorbei!

Werbung