Grafikslider
Navigationspfad
Hauptinhalt

Auch zu dieser Sonderausstellung bieten wir Ihnen wieder öffentliche Führungen an, für die keine Anmeldung erforderlich ist. Wir bitten jedoch um Verständnis, dass die Teilnehmerzahl bei großer Nachfrage ggf. begrenzt werden muss.

Öffentliche Führung (45 Min.)
Jeden 1. und 3. Sonntag im Monat, 15:30 Uhr

Reisen Sie bei einem Rundgang durch die Ausstellung in das Innere einer Mumie!

Führungsgebühr pro Person: Erwachsene 2,00 €, Kinder von 6 bis 14 Jahren 1,00 €, zzgl. Eintritt

Öffentliche Expertenführung (90 Min.)
Jeden 2. und 4. Sonntag im Monat, 15:30 Uhr

Die Kuratorenführung bietet Interessierten einen Einblick in die moderne Mumienforschung.

Führungsgebühr pro Person: Erwachsene 3,00 €, Kinder von 6 bis 14 Jahren 1,00 €, zzgl. Eintritt

Finissage
Sonntag, 30.09.2018, ab 14.00 Uhr

Bevor die alte Ägypterin "Ta-cheru" ihre Heimreise nach Aberdeen antritt, wollen wir uns am letzten Tag der Ausstellung gemeinsam mit Ihnen von unserem Gast verabschieden. Zwischen 14 und 17 Uhr erwarten Sie im Rahmen der öffentlichen Familienführung und der öffentlichen Expertenführung spannende Rundgänge durch die Sonderausstellung. Große und kleine Forscher können in unserem offenen Familien-Workshop die ägyptische Mumifizierungstechnik erforschen.

Wir experimentieren, wie Natron-Salz konserviert und erproben, mit welcher Technik die alten Ägypter eine Mumie eingewickelt haben. Und natürlich untersuchen wir, wie Mumien heute erforscht werden und wie das große Mumien-Hologramm in der Ausstellung eigentlich genau funktioniert.

Das Programm:

14:00 - 16:30 Uhr: Offener Familien-Workshop Museumspädagogischer Raum Große und kleine Forscher können in unserem Familien-Workshop die ägyptische Mumifizierungstechnik erforschen. Wir experimentieren, testen und erproben ... und natürlich untersuchen wir, wie das große Mumien-Hologramm in der Ausstellung funktioniert.

14:30 - 15:15 Uhr Familienführung durch die Sonderausstellung
(Erw. 2,- € zzgl. Eintritt) Treffpunkt Foyer

15:30 - 17:00 Uhr Expertenführung durch die Sonderausstellung
(Erw. 3,- € zzgl. Eintritt) Treffpunkt Foyer

Werbung