Grafikslider
Navigationspfad
Hauptinhalt

Führungen für Erwachsenen- Gruppen:

Irrtümer und Fälschungen (45/90 Min.)

Überblicks- und Intensivführungen Durchstreifte das legendäre Einhorn tatsächlich einst den Harz? Entdeckte Heinrich Schliemann wirklich den Schatz des König Priamos? Viele Fehldeutungen schienen zunächst durchaus überzeugend, denn: Irren ist menschlich! Davon bleiben angesehene Archäologen ebenso wenig verschont, wie die Besucher der Ausstellung. Der Rundgang führt nämlich nicht nur die Irrtümer der Vergangenheit vor Augen, sondern auch manches Mal in die Irre. Fälschungen erscheinen zunächst als Originale, Irrtümer als korrekte Aussagen. Erst der Blick hinter die Fassade führt vom Irrweg zur Erkenntnis.

40,00€/ 70,00 € pro Gruppe, zzgl. Eintritt

Die Teilnehmerzahl der Führungen ist auf 16 Personen pro Gruppe beschränkt!

Führungen für Schulklassen:

Irrtümer und Fälschungen (45/90 Min.)

Überblicks- und Intensivführungen für alle Jahrgangsstufen

Glaubt Ihr, eine Fälschung vom Original unterscheiden zu können? Meint Ihr zu erkennen, wo Irrtümer lauern? Macht den Test und geht mit uns auf Entdeckungstour durch die Ausstellung. Doch Vorsicht! Viel zu leicht lässt man sich in die Irre führen und erkennt in einem Skelett ein "echtes" Einhorn und ist nicht verwundert, dass eine Krone einen schwenkbaren Bügel hat.

 

 

Werbung