Grafikslider
Navigationspfad
Hauptinhalt

Stabaufsatz mit Bronzefigur der Göttin Isis-Selket

©RPM, Foto: S. Werner

Selket oder Selkis ist eine der vier Schutzgöttinnen (Isis, Nephthis, Neith und Selket) des Verstorbenen, der Mumie, des Sarges und Kanopen (Eingeweidekrüge). Sie wird gerade in der Spätzeit auch als Heilgötting verehrt.Sie hat die Skorpionsgestalt der Göttin Selket und eine Krone mit Kuhgehörn und Sonnenscheibe, welche in dieser Zeit auf die Göttin Isis verweist.Selket oder Serket ist seit der 1. Dynastie als Schutzgöttin belegt.

RPM, Inv. Nr.: L/Sch 633
Spätzeit (26.-30. Dynastie, ca. 660-330 v. Chr.)
Fundort unbekannt

Werbung