Grafikslider
Navigationspfad
Hauptinhalt
©Internationaler Museumstag

DIGITALER INTERNATIONALER MUSEUMSTAG
MUSEEN MIT FREUDE ENTDECKEN!

17.05.2020, Eintritt frei!

Trotz Einschränkungen nimmt das Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim (RPM) auch 2020 am jährlich vom Internationalen Museumsrat ICOM weltweit ausgerufenen Internationalen Museumstag teil.

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie können in diesem Jahr leider keine Führungen und Workshops stattfinden, aber dennoch ist der Eintritt für die Besucherinnen und Besucher des Hildesheimer Museums kostenlos.
Zudem bietet das RPM unter dem Motto: "Museen digital entdecken" ein besonderes Online-Format an, das ab Freitag, 15.05.2020 auf den Online-Seiten (www.rpmuseum.de, www.facebook.com/roemer. pelizaeus.museum/) des Museums zu finden sein wird.
Hierbei handelt es sich zum einen um virtuelle Kurzführungen durch die Sonderausstellungen "Voodoo", "Begegnungen mit Gerd Hiort Petersen und Hans Munck Andersen", "Dahomey - Königreich aus Blut und Tränen" "Unser Afrika" sowie "Modische Schwergewichte aus Namibia" und zum anderen um ein Online-Gewinnspiel. Bei letzterem werden in kurzen Videoclips Fragen zu Inhalten der jeweiligen Sonderausstellungen gestellt, deren Lösung man vor Ort im RPM findet, wenn man sich die Ausstellung genau anschaut. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, bittet das Museum um Zusendung eines in den jeweiligen Ausstellungsräumen aufgenommenen Selfies mit dem Lösungsobjekt oder einem Foto des Objekts an marketing@rpmuseum.de oder es direkt unter den Facebook-Beitrag zu posten. Einsendeschluss ist der 18.05.2020. Aus allen Einsendungen werden am 19.05.2020 die Gewinner gelost, die ein ausstellungsbezogenes Geschenk erhalten.

Am Internationalen Museumstag laden die Museen zum Entdecken ein. Mit einem vielfältigen digitalen Angebot bieten über 700 Häuser besondere Einblicke und neue Perspektiven. Zudem öffnen bundesweit erste Museen vor Ort ihre Türen. Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, sich unter dem Hashtag #MuseenEntdecken mit den Museen zu vernetzen und ihre Erlebnisse, Posts und Tweets rund um den Museumstag zu teilen.
Der vom Internationalen Museumsrat ICOM jährlich weltweit ausgerufene Tag macht auf die Bedeutung und Vielfalt der Museen aufmerksam. In Deutschland findet der Museumstag in Zusammenarbeit zwischen dem Deutschen Museumsbund, ICOM Deutschland und den Einrichtungen der Sparkassen-Finanzgruppe statt und wird in enger Kooperation mit den regionalen Museumsverbänden umgesetzt.

Weitere Informationen zum Internationalen Museumstag finden Sie hier.

Unternavigation
Nebeninhalt

Wir sind an folgenden Tagen persönlich für Sie erreichbar:

Dienstags
in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr sowie Mittwochs und Donnerstags jeweils von 13:00 bis 16:00 Uhr.

Sie können uns auch gerne Ihre Buchungsanfrage an buchungen(at)rpmuseum.de senden.

05./11./12./18./19./25. und 26.08.2020
jeweils um 10.30 Uhr

Sonntag, 16.08.2020, 15.30 Uhr

jeden Sonntag, 14.30 Uhr
nur nach schriftlicher Voranmeldung unter buchungen@rpmuseum.de

Besuchen Sie uns auf:

 

 

 
Werbung