Grafikslider
Navigationspfad
Hauptinhalt

Musik.Museum - Die Lange Nacht
Freitag, 2. November 2018, 18.00 bis 23.00 Uhr

Ein einzigartiges Klangerlebnis im Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim und im Center for World Music

Das Center for World Music (CWM) der Stiftung Universität Hildesheim beherbergt eine der größten Musikinstrumentensammlungen Europas. Es widmet sich der Vielfalt musikalischer Traditionen und ist ein Archiv und Labor, ein Treffpunkt für Musiker*innen und ein Forum für internationale Begegnungen und Verständigung.

Im gemeinsamen Forschungsprojekt "Wissensspeicher Musik in der musealen Praxis" führen das CWM und das Roemer- und Pelizaeus-Museum Hildesheim (RPM) ihre ethnologischen und musikethnologischen Sammlungsbestände zusammen.

Bei der Veranstaltung "Musik.Museum" öffnen nun beide Institutionen ihre Türen und laden zu einem besonderen Abend ein. Erleben Sie die Performance "Hinter Glas" von Quartett PLUS 1 und Verena Ries, internationale Musiker*innen, Spezialführungen, Werkstattgespräche und Workshops.

Barrierearme Angebote: 
Die Veranstaltung ist barrierearm gestaltet und spricht unterschiedliche Sinne an. Im RPM und CWM stehen Ihnen Ansprechpartner*innen für inklusive Angebote zur Verfügung. Damit auch Menschen mit Beeinträchtigung oder Mobilitätseinschränkungen an der Veranstaltung teilnehmen können, bieten die Malteser ihre KulTour an: Wir holen Sie von zu Hause ab und bringen Sie auch wieder zurück.

Die Fahrten zum CWM und/oder wieder nach Hause können kostenlos gebucht werden unter:
Tel: 05121-6069860 oder Mail: fahrdienst-hildesheim(at)malteser.org

Im Rahmen des Projekts der Diakonie Himmelsthür "Hildesheim - eine (Kultur-)Stadt für alle" engagieren sich die Malteser für die selbstverständliche und unkomplizierte Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigungen am kulturellen Leben der Stadt.

Hier geht es zum Programm.

Flyer in Leichter Sprache

Werbung