Grafikslider
Navigationspfad
Hauptinhalt

Überblicksführung: Auf den Spuren der alten Ägypter

  • ©Roemer- und Pelizaeus-Museum

ab der 5. Jahrgangsstufe, 45 Min. oder 90 Min. als Intensivführung

Im Gespräch folgen wir dem Rundgang der Dauerausstellung: Wir begegnen einfachen Leuten, Dienern, Handwerkern, Beamten sowie einem Wesir und einem König (Staatsstruktur). Alltagsleben, Bestattungsriten und Totenkult (u.a. Mumifizierungstechniken) werden ausführlich erläutert. Außerdem erforschen wir die Hieroglyphen an ausgewählten Objekten und lernen die bedeutendsten Götter Altägyptens kennen.

Fremdsprachen-Führung

für alle Jahrgänge, 45 Min.

Zur Ergänzung des Schulunterrichts, als zusätzliche Herausforderung oder Kulturprogramm mit englischsprachigen Austausschülern, bieten wir eine Führung durch die Ägyptenausstellung in englischer Sprache an.

Führungen für Menschen mit Handicap

©Roemer- und Pelizaeus-Museum

Dauer und Vermittlungsinhalte nach vorheriger Absprache.

Wir bieten Klassen mit gehörgeschädigten und gehörlosen SuS (mit unterstützender Begleitung, z.B. Gehörlosendolmetscher) die Möglichkeit, die Ausstellung bei einem Gang mit museumspädagogischen Fachkräften zu erkunden.

Ebenso können Führungen für Klassen oder Gruppen mit geistig behinderten Kindern (mit unterstützender Begleitung) gebucht werden.

Darüber hinaus sind Führungen für Klassen aus integrativen Schulen möglich.

Angebote für Klassen mit sehbehinderten und blinden SuS sind in Vorbereitung.

Werbung