Grafikslider
Navigationspfad
Hauptinhalt

Alt-Peru: Götter, Gold und Mumien

Diese Führung wird für die Anforderungen der angemeldeten Gruppe je nach Klassenstufe individuell angepasst.
Es gibt die Möglichkeit der Überblicksführung (Dauer 45 Min) oder auch der Intensivführung (Dauer 90 Min). Die Führung für Menschen mit Behinderung bietet ein angepasstes Konzept, z. B. mit haptischen Materialien.

In der spannenden Ausstellungsarchitektur wird ein intensiverer Einblick in den kulturellen Reichtum der alt-peruanischen Kulturen von Chavín bis zu den Inka gegeben.

Alt-Peru Themenführungen: Kulturen im Reich der Inka

©Roemer- und Pelizaeus-Museum

für alle Klassenstufen, 45 oder 90 Min.

Führungen mit besonderen thematischen Schwerpunkten werden für alle Klassenstufen auf Nachfrage angeboten.

Alt-Peru: Spanisch-Lernen im Museum

Fremdsprachenführungen für alle Klassenstufen, 45 Min.

Diese Führung ist als Ergänzung zum schulischen Sprachunterricht gedacht. Sie kann auf Wunsch teilweise oder ganz in spanischer Sprache geführt werden.
(Mit Arbeitsblättern)

Führungen für Menschen mit Handicap

Dauer und Vermittlungsinhalte nach vorheriger Absprache.

Wir bieten Klassen mit gehörgeschädigten und gehörlosen SuS (mit unterstützender Begleitung, z.B. Gehörlosendolmetscher) die Möglichkeit, die Ausstellung bei einem Gang mit museumspädagogischen Fachkräften zu erkunden.

Ebenso können Führungen für Klassen oder Gruppen mit geistig behinderten Kindern (mit unterstützender Begleitung) gebucht werden.

Darüber hinaus sind Führungen für Klassen aus integrativen Schulen möglich.

Angebote für Klassen mit sehbehinderten und blinden SuS sind in Vorbereitung.

Werbung